Bücher

 

Noah Gordon – Der Medicus

Ich liebe ja medizinhistorische Romane. „Der Medicus“ war eines meiner ersten Bücher in diesem Genre und ist auch eines meiner Lieblingsbücher. Es wurde auch mittlerweile verfilmt, wobei ich sagen muss, dass im Film die Medizin der damaligen Zeit dem Kampf weichen musste.
Im Buch macht sich der Waisenjunge Rob, nachdem der Bader, bei dem er Schutz gefunden und die ersten Einblicke in die Medizin erhalten hat, gestorben ist, auf den Weg nach Persien um Medicus zu werden. Natürlich ist diese Reise gespickt mit Hindernisse und Abenteuern. Wie sich das ja bei einem guten Buch gehört 😉